"BEWUSST KONSUMIEREN, BEWUSST WÄHLEN": Europapolitische Bildungsarbeit im Klassenzimmer

PH Tirol (Großer Hörsaal), Pastorstraße 7, 6020 Innsbruck

Capture.PNG

Konsum prägt viele Aspekte unseres Alltags – Lebensmitteleinkauf, Mobilität, Freizeit, Kultur, Gesundheit u.v.m. In der Bildungsarbeit können wir uns dem Thema aus einer individuellen und aus einer systemischen Sicht nähern. Beide Zugänge ergänzen sich und sollen bei der Jahrestagung des Netzwerks EUropa in der Schule am Welt- und Europäischen VerbraucherInnentag bearbeitet werden.

Das volle Programm der Konferenz finden Sie hier. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.